++++ CDU im Brookmerland - Mehr Politik mit Augenmaß fürs Brookmerland +++
Presse
22.09.2011, 14:56 Uhr
Reinhard Hegewald wird Anfang November wieder Landtagsabgeordneter
Brookmerlander CDU freut sich, dass Hegewald nachrücken kann
Reinhard Hegewald aus Emden und Ostfriesland profitieren davon, dass 3 CDU-Landratsabgeordnete bei den Kommunalwahlen erfolgreich als Bürgermeister kandidierten. Ab Anfang November vertritt Hegewald wieder den Wahlkreis Norden-Emden. Erfreulich ist, dass er die Betreuung des Wahlkreises Aurich mit übernehmen wird.
Brookmerland:
Vollbild anzeigenReinhard Hegewald  wird als Nachrücker in den Landtag gehen. Das teilte der 47-jährige CDU-Politiker mit. Sein Mandat werde er am 9. November während der Plenarsitzung annehmen. In der CDU-Fraktion war, ein Platz für Hegewald frei geworden, weil drei Abgeordnete bei der Wahl am vergangenen Sonntag erfolgreich als Bürgermeister kandidiert hatten.

Hegewald gab seine Entscheidung am Sonnabend auf der Vorstandssitzung des CDU-Bezirksverbandes in Mittegroßefehn bekannt. "Für mich ist es eine große Ehre, die ostfriesischen Interessen wieder in Hannover vertreten zu können", so Hegewald. Er gehörte dem Landesparlament bereits von 2005 bis 2008 an: "Ich benötige jetzt keine Einarbeitungszeit und kann sofort mit der politischen Arbeit beginnen."

Aus seinem politischen Umfeld hatte Hegewald in den vergangenen Tagen bereits Rückendeckung für den Gang nach Hannover erhalten.

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU-Gemeindeverband Brookmerland   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.78 sec. | 31547 Besucher